Montag, 25. Februar 2013

Meine schöne Nachttischlampe

Gestern fiel mein Blick auf einen Stapel wunderschöner Servietten, die ich mir vor ein paar Wochen im schwedischen Möbelriesen zugelegt hatte. Es war Liebe auf den ersten Blick....ich konnte mich zwischen den einzelnen Motiven absolut nicht entscheiden und hab mir darum gleich mal einen Vorrat angelegt:


Bis jetzt hatte ich aber noch keine Ahnung was ich damit machen wollte. Gestern kam dann die Erleuchtung:
meine Nachttischlampe könnte ein paar kleine Farbtupfer vertragen und damit ihr langweiliges Dasein beenden. Und weil ich in der Küche noch eine alte Pringels-Dose herumliegen hatte, beschloss ich die gleich mit zu gestalten. Also, hier mal ein Bild der Lampe vor der Verschönerungsaktion:


Die Dose habe ich jetzt nicht fotografiert....ich glaube aber, dass jeder sich vorstellen kann, wie sie aussieht. Bevor man die Servietten drauf kleben kann, hab ich die Dose natürlich noch mit weißer Acrylfarbe grundiert. Da auch die Servietten einen weißen Hintergrund haben, ist alles sehr einfach zu verarbeiten. Man muss die Motive nur grob ausschneiden und dann mit Serviettenkleber und Pinsel auf das Zielobjekt übertragen. Wie es ganz genau funktioniert habe ich ihm Beitrag "Zündi-Box" schon erklärt.

So, und hier nun das Ergebnis: *TROMMELWIRBEL*



Ich bin zufrieden mit dem Ergebnis und finde, dass sich die neue, alte Lampe hervorragend an ihrem gewohnten Platz macht. Alles so wie immer....nur ein bisschen schöner :)

Ich hoffe, euch gefällt die Lampe auch!
Eure napirai

Kommentare:

  1. die Lampe sieht wunderschön aus. Viel viel schöner als vorher. Und sie macht Lust auf Frühling. Tolle Idee mit der Serviettentechnik. Auch die Dose gefällt mir sehr gut. Wäre eine gute Idee für meine Stricknadeln :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Näh Julchen! Du wirst nicht glauben, was in der Dose zu finden ist: meine Stricknadeln :)

    Ursprünglich hatte ich an Spaghetti gedacht, weil sich die Dose auch in unserer Küche gut gemacht hätte...aber das ist sich dann von der Höhe her nicht ausgegangen, darum sind jetzt Stricknadeln darin verstaut. Sobald Pringels wieder +25% gratis hat und die Dose höher ist, werden die Servietten wieder ausgepackt ;)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, kann mich nur anschließen, die Lampe sieht echt toll aus, wie neu gekauft:-)
    Das mit der Pringels Dose ist echt ne gute Idee, muss ich probieren, da ich immer wieder mal eine zu Hause liegen hab weil ich sie gern nasche. Würde eine gute Aufbewahrungsbox für meine Pinsel sein da ich gern male - brauch ich nur mehr ein schönes Serviettenmotiv.
    Deine Seite ist echt toll, wenn man so durchstöbert kriegt man echt Lust zum basteln, freu mich schon auf mehr kreative Sachen von dir ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee für die Beleuchtung! Es ist sehr stilvoll und interessant, und zur gleichen Zeit und einfach:)

    AntwortenLöschen