Montag, 14. Oktober 2013

Sternchenpulli

So ein Kleinkind hat ja tagsüber immer viel zu erledigen. Mein kleines Männlein lebt wirklich ganz nach dem Hornbach-Motto "Es gibt immer was zu tun!". Da werden schon in aller Herrgottsfrühe Mama's Parfums sortiert, in der Wohnung verteilt und ausgemustert. Wenn das erledigt ist, wird sich gleich mal das richtige Werkzeug geholt und geschaut, was in der Wohnung so repariert werden muss....und weil das im Normalfall den ganzen Tag so weitergeht wird die Mama auch wieder nach dem Hornbach-Motto den Tag verbringen dürfen ;)

Na ja...wenigstens soll man dabei schick aussehen. Das Männlein tut was dafür und trägt den neuesten selbstgenähten Pulli.




Der Pulli ist aus eher dünnem Fleece genäht, der applizierte Stern ist ein weißer Baumwollrest. Die Taschen und Bündchen sind hellgrauer Bündchenstoff. Genäht habe ich das ganze nach dem Schnitt JAWEPU von Schnabelina. Die Hose kennt ihr von hier. Die haben wir jetzt verhältnismäßig schon echt lange und sie sitzt noch immer super!

So, jetzt wird noch verlinkt. Zu my kid wears, zu Made4BOYS und zu Kiddi-Kram.

Einen guten Star in die Woche wünsche ich euch!
lg napirai

Kommentare:

  1. Na so ein fleißiger kleiner Kerl! Und dabei auch noch so schick gekleidet! ;-)

    Liebe Grüße Shiva

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller JaWePu-Pulli, ich muß mich auch endlich mal an diesen tollen Schnitt setzen.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Ich liiebe Sternchen! Sieht echt toll aus, Dein kleiner Mann!

    AntwortenLöschen